Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schloss!

Neuigkeiten rund ums Forum
Nachricht
Autor
Benny
Beiträge: 74
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 09:35
Wohnort: Merzig

Re: Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schlos

#11 Beitrag von Benny » So 16. Apr 2017, 14:55

Hallo!

Zur Info, mit Hilfe von Ewald habe ich den Kofferraum geöffnet!
Wir haben ein Loch neben das Schloss gebohrt und mit einem Schraubendreher den mechanismus betätigt.

Danke nochmals an Ewald, es hat mich sehr gefreut dich persönlcih mal kennenzulernen!

Grüsse an alle und frohe Ostern!!

Rastelli54
Beiträge: 9
Registriert: Fr 8. Apr 2022, 17:07

Re: Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schloss!

#12 Beitrag von Rastelli54 » Mo 11. Apr 2022, 19:15

Hallo,
habe das gleiche Problem mit meinem Cabrio. Schlüssel zum Kofferraum ist abgebrochen, und zwar so dass man ihn auch mit einer Spitzzange nicht mehr packen kann. Wo ist ggfs. das Loch zu bohren und lässt sich der Schlosshaken dann wirklich zur Seite drücken?
Gruß
Hermann

Rastelli54
Beiträge: 9
Registriert: Fr 8. Apr 2022, 17:07

Re: Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schloss!

#13 Beitrag von Rastelli54 » Mi 13. Apr 2022, 21:18

Rastelli54 hat geschrieben:
Mo 11. Apr 2022, 19:15
Hallo,
habe das gleiche Problem mit meinem Cabrio. Schlüssel zum Kofferraum ist abgebrochen, und zwar so dass man ihn auch mit einer Spitzzange nicht mehr packen kann. Wo ist ggfs. das Loch zu bohren und lässt sich der Schlosshaken dann wirklich zur Seite drücken?
Gruß
Hermann
Hallo,
Habe heute versucht mit Drahthaken und Laubsägeblatt den Schlüsselrest zu entfernen... Ohne Erfolg.
Es sieht für mich eher danach aus dass hier versucht wurde mit dem falschen Schlüssel (nur einseitige Kodierung) aufzusperren... Den Schlüssel vielleicht sogar mit etwas zuviel Kraft ins Schloss gedrückt hat wodurch der Schlüsselrest jetzt im Schloss klemmt...
Hat jemand eine Idee?
Gruß
Hermann

Benutzeravatar
pshome
Beiträge: 4396
Registriert: So 7. Mär 2010, 01:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schloss!

#14 Beitrag von pshome » Mi 13. Apr 2022, 21:24

Einen Draht mit Metallkleber an den Schlüsselrest kleben? Nur eine winzige Menger Kleber, nicht dass du den Schlüssel im Schloss festklebst.

Benutzeravatar
Cabriowolle
Beiträge: 693
Registriert: Do 17. Jun 2010, 02:00

Re: Kofferraumschlüssel ist abgebrochen und steckt im Schloss!

#15 Beitrag von Cabriowolle » Fr 15. Apr 2022, 10:50

Rastelli54 hat geschrieben:
Mi 13. Apr 2022, 21:18
Rastelli54 hat geschrieben:
Mo 11. Apr 2022, 19:15
Hallo,
habe das gleiche Problem mit meinem Cabrio. Schlüssel zum Kofferraum ist abgebrochen, und zwar so dass man ihn auch mit einer Spitzzange nicht mehr packen kann. Wo ist ggfs. das Loch zu bohren und lässt sich der Schlosshaken dann wirklich zur Seite drücken?
Gruß
Hermann
Hallo,
Habe heute versucht mit Drahthaken und Laubsägeblatt den Schlüsselrest zu entfernen... Ohne Erfolg.
Es sieht für mich eher danach aus dass hier versucht wurde mit dem falschen Schlüssel (nur einseitige Kodierung) aufzusperren... Den Schlüssel vielleicht sogar mit etwas zuviel Kraft ins Schloss gedrückt hat wodurch der Schlüsselrest jetzt im Schloss klemmt...
Hat jemand eine Idee?
Gruß
Hermann

Hier die Schlüssel wie diese bei 504 CC verwendet wurden:
Der obere "NEIMAN" für Tür-und Zündschloß mit Bart nach unten verwenden,
der untere "TORINO GIOBERT" für Handschuhfach und Kofferraumschloß, hier mit Bart nach oben verwenden :o

Habe bis jetzt alle abgebrochenen Schlüssel im ausgebauten Zustand des Schoß raus bekommen :roll:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zur Zeit im Einsatz:
504 Cabrio 1980
406 Coupe 2002
2008 Style 2015

Antworten